Krank und Autonom
Krank und Autonom

Links


Ewald K.

Lieber Hr. Schlingensief,

Gratulation zu Ihrem Erfolg der ergreifenden Premiere “mea culpa”. Ich wollte mich für die nächsten Tage abmelden, da ich ab morgen Montag wieder zur Chemo ins Spital muss. Sowie einen Termin mit einem Alternativ-Arzt wahrnehme um über eine Misteltherapie u. dendritische Behandlung zu sprechen. Zwischenzeitlich hat auch Tarceva, wie vorausgesagt, mit Pusteln zugeschlagen. Danach fahre ich zu einer Geist-Heilerin nach Salzburgland und wenn es geht auch ein bisschen Skifahren mit meiner Frau. Mit lieben Grüßen & besten Wünschen, Ihr Ewald K.

 

Hintergründe

Bei Christoph Schlingensief wurde Anfang 2008 Lungenkrebs diagnostiziert. Der bekannte und auch im Laufe seiner Krankheit weiterhin künstlerisch tätige Film- und Theaterregisseur verfolgt mit dieser Seite die Idee, ein kleines Netzwerk aufzubauen, das Patienten unterstützen soll, bei denen vor kurzem Krebs oder ALS diagnostiziert worden ist.

Untersttzen Sie uns!

Arbeiten von Patienten

Falko und Sabine T.
Band „The Space Rangers“
Angela Jansen
Theaterproduktion „Kunst und Gemüse“